24.05.2019: Besuch vom Klauenpfleger

Es ist schon eine ganze Weile her, aber da es ein besonderes Ereignis war, werde ich jetzt nach langer Zeit noch darüber berichten.

Ende Mai kam endlich der Klauenpfleger. Das war dringend nötig, da die Klauen bei einigen Kühen bereits übereinander gewachsen sind. Bei anderen waren die Klauen so lang, dass die Kühe bereits auf den Ballen gelaufen sind, was sehr schmerzhaft ist.

links sind die Ballen zu sehen, rechts die zwei Klauen
Kasperschuhe: Die Klauen sind so lang, dass sie sich überschneiden.

Für die Kühe ist die Behandlung durch den Klauenpfleger purer Stress. Deshalb sind wir zu sechst in den Stall und haben eine lange Kette gebildet und die Kühe alle raus gescheucht. Damit die Kühe in den Pflegestand gelangen, müssen sie erst durch den Melkstand. Durch den relativ engen Abgang gelangen sie einzeln in einen Gang, den wir vorher aus Gittern gebaut haben.

Die Klauenpfleger sind zu zweit gekommen. So konnten sie immer gleichzeitig arbeiten. Der mitgebrachte Pflegestand funktioniert folgendermaßen: Die Kuh wird hinter den Vorderbeinen leicht angehoben, so dass sie mit den Vorderbeinen in der Luft schwebt. Dann werden immer die sich diagonal gegenüber liegenden Klauen (z. B. Vorne rechts und hinten links) geschnitten. Eine Schlinge winkelt ein Vorderbein an und legt die Klaue auf einem dafür gedachten Platz ab. Die andere Schlinge hebt ein Hinterbein hoch.

Die einzelnen Klauen werden so geschnitten, dass….

Leider weiß ich das nicht mehr so genau, weil es nun schon eine ganze Weile zurück liegt. Allerdings habe ich soeben erfahren, dass der Klauenpfleger gerade auf dem Hof ist – und da ich meine Seite Luisa, der neuen FÖJlerin, übergebe, kann sie es vielleicht genauer erzählen.

Ich verabschiede mich hiermit von Euch allen und bedanke mich, dass ihr meine Artikel verfolgt habt!

Ich bin mittlerweile in einen Vorort von Gießen gezogen und werde ab übernächstem Montag an der Justus-Liebig-Universität in Gießen Agrarwissenschaften studieren.

Viel Spaß weiterhin mit dieser Seite!

Ein Kommentar zu „24.05.2019: Besuch vom Klauenpfleger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s